smartRED Elektromobilität für Energieversorger, Stadtwerke und Dienstleister

Umweltfreundlich in die Zukunft –
für Energieversorger, Stadtwerke, Dienstleister,..

Emissionsfrei, leise und günstig - smartRED bietet Ihnen ein Rundum-Paket mit dem Sie sich zurücklehnen & ökologisch in die Zukunft starten können. Wir bieten intelligente, kosteneffiziente und eichrechtskonforme E-Auto-Ladelösungen für alle Anwendungsfälle (privat / halböffentlich / öffentlich). Mit unserer eCarUp-Plattform (App und Web) verwalten Sie Nutzer, Preise und Öffnungszeiten unkompliziert selber. So verwalten und bewirtschaften Sie Ihre Ladesäulen einfach und kostengünstig – vom Ladevorgang bis zur Abrechnung.

Offene Schnittstellen garantieren die Datenübergabe beliebiger Drittsysteme, z.B. Energiedatenmanagement-Systeme von Energieversorgern, Abrechnungssysteme von Immobilienverwaltern oder Energieoptimierungssoftware. Dank unserer OCPP Schnittstelle können Sie beispielsweise OCPP Ladestationen aus der Ferne warten.

Die einzelnen Komponenten werden entweder im smartRED Design oder als White Label geliefert. So lassen sie sich sich damit nahtlos in Ihr Portfolio oder das Ihrer Kunden integrieren.

Warum eCarUp?

Monitoren & Überwachen

Mit eCarUp haben Sie den Überblick: Sie sehen wie oft, wo und wie lange Ihre Ladepunkte genutzt werden. Ihre Kunden erhalten transparente Informationen zur bezogenen Leistung und den Kosten. Für einzelne Stationen oder auch Nutzer können benutzerdefinierteReportings erstellt werden.

Warum eCarUp?

Das kann eCarUp

Das kann eCarUp

Abrechnen

Das eCarUp Backend bietet verschiedene Abrechnungsoptionen. Die Ladungen werden je nach Anbieter der Ladestation per Kreditkarte, Stromrechnung oder per Reporting auf einer Lohn- oder Spesenabrechnung verrechnet.

Externe Nutzung

Sie bestimmen, wer, wann und zu welcher Zeit bei Ihnen laden kann. Passen Sie die Tarife jederzeit in der App oder im Webportal bequem an. Die Stromtankstellen können auch kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Lastmanagement

Das eCarUp Lastmanagement sorgt dafür, dass auch bei einer größeren Anzahl von Fahrzeugen die Anschlussleistung nicht überschritten wird. Die Lademenge wird je nach Anzahl eingesteckter Autos verteilt, sodass die vorhandene Strommenge effizient genutzt und die Fahrzeuge jederzeit schnellstmöglich geladen werden. Das Lastmanagement kann jederzeit um weitere Stationen ergänzt werden.

Referenz – Energie Thun

In Zusammenarbeit mit der eCarUp Plattform bietet Energie Thun sowohl E-Stationsbesitzern sowie Fahrern umfassende Dienstleistungen in der E-Mobilität an. Das Betriebsmodell wird auf die individuellen Bedürfnisse des jeweiligen Anwendungsfalls angepasst – von privaten Ladestationen mit Abrechnung per Stromrechnung bis zum Betrieb von öffentlichen Schnellladestationen und Direktzahlung per Kreditkarte. Die Verwaltung aller Stationen, Nutzer, Preise sowie die Abrechnung findet dabei auf der intuitiven und leistungsfähigen eCarUp Plattform statt. Weitere Details zu dem Projekt lesen Sie hier

Echtzeitdaten erlauben auch regionales Last-Management

Entwicklungen im dynamischen Markt werden adressiert

Kommunikation mit dem Auto

Dynamische Preismodelle (Zeit und/ oder Verfügbarkeit)

"Wir von Energie Thun sind von den Vorteilen einer nachhaltigen Elektromobilität überzeugt und möchten darum unseren Kunden auf proaktiver Basis einfache und überzeugende Lösungen anbieten. eCarUp bietet uns mit einer leistungsfähigen aber doch flexiblen Plattform das dazu nötige Instrument für alle relevanten Anwendungsfälle im Versorgungsgebiet."

Christoph Woodtli

Projekt & Innovationsmanager Energie Thun, Energie Thun AG

Weitere Referenzen

Ihr Ansprechpartner

Siegfried Götz

Head of Sales

Smart-Red GmbH

Dieselstraße 17

89160 Dornstadt

 

tel +49 7348 / 98 70 - 151

mobil +49 151 / 61 64 60 99

goetz@smartred.de
 

www.smartred.de